Zurück

Friesenheim, Oberweier - Wohnen im Kulturdenkmal "Alte Zigarrenfabrik"!

77948 Friesenheim Oberweier, Objektnr.: 1722-A13

Objekt

Objektart
Wohnung
Kaufpreis
392.400 €
Provision
prov.frei
Tiefgarage Kaufpreis
14.200 €

Details

Anzahl Zimmer
3
Wohnfläche
ca. 142,96 m²
Abstellraum
Dusche
Badewanne
Personenaufzug
Gäste-WC
Objektzustand
Erstbezug
Etage
1
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Balkone
1
Anzahl Schlafzimmer
2
Anzahl Stellplätze
1
Anzahl sep. WC
1
Anzahl-Tiefgarage
1
Tiefgarage
Keller
Ja

Energie & Bausubstanz

Denkmalgeschützt
Baujahr
2017
Energiepass
Aktueller E-Pass in Bearbeitung
Fußbodenheizung

Dokumente

Beschreibung

Mit dem Wohnprojekt "Alte Zigarrenfabrik" entstehen nach umfangreicher Sanierung 43 Wohneinheiten in vier Gebäuden ab 142 m² bis 166 m² Wohnfläche, nahezu alle Wohnungen mit vorgestellten Balkonen oder zum Teil mit Wintergärten, größtenteils barrierefreier Zugang der Wohnungen, Tiefgarage- und Außenstellplätze, separate Kellerräume, Fahrradabstellraum und Trockenraum im Untergeschoss, Aufzuganlage, Fertigstellung voraussichtlich Ende 2017, Sonderabschreibung wegen Denkmalschutz für Kapitalanleger und Eigennutzer möglich.
Energieausweis in Vorbereitung.

Austattungsbeschreibung

Hochwertige Wohnungsausstattung, Mehrschicht-Edelholzdielen, erstklassige Sanitärobjekte und Armaturen z. B. Hans Grohe, Keramag, Kermi, etc., Fenster in moderner 3-fach-Isolierverglasung mit hochwertiger Beschlagtechnik, nahwärmebetriebene Warmwasser-Fußbodenheizung, ggf. Heizkörper, zusätzlich Wandhandtuchtrockner im Bad Zusätzliche Austattung: Wintergarten, Sonderabschreibung für Kapitalanleger und Eigennutzer wegen Denkmalschutz
Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Baudenkmäler gem. § 16 (5) EnEV

Lage

Vom Wohnprojekt "Alte Zigarrenfabrik" sind es nur wenige Minuten zum nächsten Kindergarten mit Kinderkrippe. Eine Grund- und Hauptschule sowie eine Realschule gibt es in Friesenheim - verschiedene Gymnasien sind in Lahr oder Offenburg. Einkaufsmöglichkeit, Ärzte und Apotheke in nächster Nähe, guter Anschluss an den ÖVNP / Bahnhof,

Sonstiges

Sonderabschreibungen wegen Denkmalschutz wie folgt möglich:
..für Kapitalanleger: 9% Abschreibung für 8 Jahre und 7% Abschreibung für 4 Jahre
.. für Eigennutzer: 10% Abschreibung für 9 Jahre
jeweils aus den Sanierungskosten, die ca. 80% der Objektkosten betragen. VERBRAUCHERINFORMATION für unsere Kunden gem. § 312d BGB i.V.m. Art. 246a §1 EGBGB bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen sind über den Link VERBRAUCHERINFORMATIONEN auf der Homepage abrufbar.

Karte

 

Kontakt aufnehmen

Sparkasse Offenburg/Ortenau

Sparkasse Offenburg/Ortenau

Name:
Patrick Kieninger
Telefon:
+49 781 2003255
E-Mail:
immobilienzentrum-lahr@sparkasse-offenburg.de
Anbieter Impressum


Profil

Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

AGB und Datenschutz wurden akzeptiert